Rückblicke

Kirchgemeindeversammlung vom 07.11.2021
Der stetige Mitgliederschwund war eines der Themen der Kirchgemeindeversammlung, wie auch des vorgängigen Gottesdienstes von Pfarrer Heinz Brauchart.

Kirchenbazar zugunsten Stiftung Hirtenkinder
Die Aussage Dietrich Bonhoeffer's, dass die Kirche den Opfern jeder Gesellschaftsordnung in unbedingter Weise verpflichtet ist, auch wenn sie nicht der christlichen Gemeinde zugehören, machte diesen Kirchenbazar mehr als sinnvoll. Die gemeinnützige Stiftung Hirtenkinder setzt sich in Südostasien für die ärmsten der armen Kinder ein. Strassenkinder, Waisen und von Geburt an behinderte Kinder sollen gebildet werden und ein Dach über dem Kopf haben.

Shalom Israel - Reisevortrag
Sehr lange ist es her, seit dem letzten Seniorennachmittag unserer Kirchgemeinde. Nun aber sind diese beliebten Anlässe, mit Covid-Zertifikat, wieder möglich. Das organisierende Seniorenteam war überrascht über den Aufmarsch der vielen Interessierten.

"Letzte-Hilfe-Kurs" vom 16.10.2021
Die Ankündigung des ganztägigen Kurses, welcher von der reformierten Landeskirche für Kirchgemeinden angeboten wird, fand rege Aufmerksamkeit in der Bevölkerung. Gegen zwanzig Interessierte hatten sich im Kirchgemeindesaal eingefunden, um spannende Stunden zu erleben, bei dem die Tabuthemen Sterben, Tod und Trauer diskutiert und Fragen gestellt werden konnten.

Zwischen Bangen und Hoffen
Chantal und Stefan Haller erzählten in der Firobe Chile von ihrem Alltag mit ihrer schwerkranken Tochter Lielle. Sie leidet am seltenen Dravet Syndrom. Viele Menschen aus dem Dorf nahmen Anteil und wurden ermutigt, offen auf die Familie zuzugehen.

Rückblick Seniorenreise vom 26.08.2021
Einen ganzen Tag lang waren gegen achtzig muntere Senioren der reformierten Kirche Gontenschwil-Zetzwil unterwegs mit Frey Reisen auf den Weissenstein und nach Tscheppach.

Stimmige Kirchgemeindeversammlung
21 Stimmberechtigte und 3 Gäste besuchten die Kirchgemeindeversammlung im Kirchgemeindehaus Gontenschwil. Der Kirchenpflegepräsident konnte zügig durch die verschiedenen Traktanden führen.

Alpakatrekking und Seilpark
Sozialdiakonin Rahel Fritschi verbrachte den Pfingstsamstag mit 6 Jugendlichen der 7. Klasse auf dem Balmberg. Bei trockenem Wetter erlebte die gutgelaunte Gruppe, zusammen mit Jungleiterin Angela Muhmenthaler, einen abenteuerlichen und spannenden Tag.

Abendgottesdienst mit "Promigast"
Das gemeinsame Projekt „immer am 13.“ der drei Kirchgemeinden Gontenschwil-Zetzwil, Beinwil und Birrwil ist nun gestartet. Es wurde ein bemerkenswerter erster Anlass aus Musik, Gebeten und einem Gespräch zwischen Pfarrer Heinz Brauchart und der Altregierungsrätin Susanne Hochuli. Diese stellte sich mutig den gut vorbereiteten Fragen mit ihrer spontanen und fröhlichen Art.

Kirchgemeindeversammlung vom 17.01.2021
"Gemeinschaft leben trotz schwieriger Umstände" war das Thema des Gottesdienstes, den Pfarrer Heinz Brauchart und Sozialdiakonin Rahel Fritschi gemeinsam gestalteten und offenbarten, welch gut eingespieltes Team sie inzwischen sind. Die anschliessende Kirchgemeindeversammlung bot wenig spektakuläre Traktanden und konnte ohne Zwischentöne verabschiedet werden.

Mehr anzeigen