Firobe Chile mit der Sprinterin Michelle Gloor

Zur Firobe Chile "Aufs Ziel zu"  am 10. September 2022 hatte die Gottesdienstbegleitgruppe die Sprinterin Michelle Gloor aus Gontenschwil eingeladen. In einem Interview erzählt sie über ihre sportliche Karriere und Familie, wie wichtig Ziele sind, ob im Sport, Beruf oder im Leben.

Sozialdiakonin Rahel Fritschi weist in ihrer Predigt dann auch auf den Brief des Paulus an die Philipper hin: "Eins ist mir klar, dass ich noch lange nicht am Ziel bin, aber ich setze alles daran, dieses Ziel zu erreichen". 

Beim anschliessenden Apéro fanden viele schöne Gespräche statt und vielleicht hat sich der eine oder andere persönliche Ziele gesetzt oder wurden gefestigt, seine Ziele zu erreichen.