Gottesdienst zum Muttertag

 

Thema waren die drei Verse Matthäus 18, 18-20, wo Jesus sagt:

18 Alles, was ihr auf Erden binden werdet, soll auch im Himmel gebunden sein, und alles, was ihr auf Erden lösen werdet, soll auch im Himmel gelöst sein.

19 Wahrlich, ich sage euch auch: Wenn zwei unter euch einig werden auf Erden, worum sie bitten wollen, so soll es ihnen widerfahren von meinem Vater im Himmel.

20 Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen. 

 

 

Text: Stefan Lobsiger, Bilder: Susan Jordi